Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Ass.-Prof. Dr. Jochen Ostheimer

Ass. Prof. Dr. Jochen Ostheimer war nach seinen Studien der Theologie, Philosophie und Sozialpädagogik in der Jugendhilfe, in der Hochschulpastoral und in der Erwachsenenbildung tätig. In seiner Promotion befasste er sich mit epistemologischen Aspekten des Lesens der Zeichen der Zeit, in seiner Habilitation arbeitete er zum Konzept der sozialen Gerechtigkeit im Liberalismus. Zuletzt forschte er in einem DFG-Projekt zu theologisch-ethischen, psychosozialen und pastoral-psychologischen Fragen der Xenotransplantation an der Universität München. In aktuellen Forschungsprojekten arbeitet er u.a. zu den normativen Implikationen im Klimaschutzdiskurs.


Hier gelangen Sie zur Publikationsliste.

 

Klima-Kultur-Pavillon

Vom 28.4. bis zum 15.8.21 wird mitten in der Grazer Innenstadt am Freiheitsplatz der Klima-Kultur-Pavillon entstehen. Durch eine 100m² große Waldoase können die Besucher/innen hautnah erleben, wie eine Stadt natürlich gekühlt wird. Neben der Erholung und dem Verweilen wird der Pavillon der Kultur, dem Austausch und dem Diskurs dienen - zur gemeinsamen Gestaltung einer Klima-Kultur.
Alle Interessierten sind eingeladen, sich zu beteiligen (Ideen können bis zum 11.4. eingesendet werden).
Nähere Informationen gibt es hier: Call for climate action.

 

 

Ass.-Prof. Dr.theol.

Jochen Ostheimer

Institut für Ethik und Gesellschaftslehre

Telefon:+43 316 380 - 3187


Mittwoch, 14-15 h (nach Voranmeldung)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.