Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

13. Ausseer Gespräche

Dienstag, 28.06.2022

Die diesjährigen Ausseer Gespräche – vom 23. bis 25. Juni – standen unter dem Motto „Bildung. Anspruch und Wirklichkeit“.  Thomas Gremsl beteiligte sich gemeinsam mit der Linzer Soziologin Bianca Prietl und dem Grazer KI-Forscher Andreas Trügler mit einem Seminar zum Themenfeld "...wenn Maschinen lernen: Herausforderungen für Ethik und gesellschaftliche Wissensordnung" . 

Dabei kamen, ganz im Sinne des Kongresskonzepts, inmitten des Ausseerlands Forschende und Kulturschaffende aus unterschiedlichen akademischen Bereichen und verschiedenen Ländern zusammen, "um miteinander zu diskutieren, um intellektuell zu streiten, aber auch um Tradition, Kultur, Landschaft und Gastfreundschaft zu genießen."

 

  

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.