Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Emotional AI? Neues Projekt am Institut für Ethik und Gesellschaftslehre

Dienstag, 01.02.2022

Das von Dr. Thomas Gremsl und seiner Kollegin Prof. Dr. Elisabeth Hödl (Recht und IT/ insb. Datenschutzrecht) im Zuge der Exzellenzförderung des Profilbildenden Bereichs Smart Regulation eingereichte Projekt „Emotional AI: Rechtliche und ethische Einordnungen für einen risikobasierten Ansatz für AI-Systeme“ wird nun nach positiver Evaluierung durch das SprecherInnen-Team, die Mitglieder des Ständigen Ausschusses und das internationale Scientific Advisory Board mit € 10.000,- gefördert.

Wir gratulieren sehr herzlich und wünschen viel Erfolg!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.