Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Neuigkeitensuche

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Online-Umfrage "Gewalt im Fußball"

Der Steirische Fußballverband und das Institut für Ethik und Gesellschaftslehre an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Graz starten eine Umfrage zum Themenbereich "Gewalt im Fußball". Auf Basis der Ergebnisse soll ein Ethikkodex für Spieler, Schiedsrichter, Funktionäre, Ordner, Eltern und Zuseher erstellt werden, um so Orientierungshilfen und neue Perspektiven im täglichen Fußballgeschäft bieten zu können. Wir laden daher alle Fußballinteressierte, unabhängig von Alter, Geschlecht oder Funktion, ein, an dieser Umfrage teilzunehmen. Nur gemeinsam können wir unseren Fußball weiterentwickeln und das sportliche Fair-Play in den Vordergrund stellen.

Die Theologie als wissenschaftliche Disziplin, ist sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung bewusst und behandelt aktuelle, relevante und menschennahe Thematiken mit dem Bestreben, optimale Lösungsansätze für aktuelle Probleme zu entwickeln. Unser Ziel ist es, mit Hilfe wissenschaftlicher Methoden umsetzbare Verbesserungen für den täglichen Fußballbetrieb zu schaffen und so einen Benefit für alle Beteiligten zu erreichen.

Hier geht's zur Umfrage: 
http://www.stfv.at/umfrage.php

Hier geht's zum Pressetext: 
https://stfv.fussballoesterreich.at/st/Start/Newsletter/Umfrage-zum-Thema-Gewalt-im-Fussball-.html

 

Univ.-Prof. Dr. Leopold Neuhold | Stud.-Ass. Thomas Gremsl

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.